TRÄUME in GOLD_ Duo

https://www.kerstinauerbach.de/wp-content/uploads/2022/04/TRAeUME-in-GOLD_-aUERBACH-hOLZ...-scaled.jpg
https://www.kerstinauerbach.de/wp-content/uploads/2022/04/TRAeUME-in-GOLD_-aUERBACH-hOLZ.-scaled.jpg
https://www.kerstinauerbach.de/wp-content/uploads/2022/05/kERSTiN-aUERBACH_-mAgna.png

kERSTiN aUERACH_ ALT + gRETA gRÖTZSCHEL_ VIOLINE + LiANE hAASE_ POSAUNE

https://www.kerstinauerbach.de/wp-content/uploads/2022/04/TRAeUME-in-GOLD_-aUERBACH-hOLZ-scaled.jpg

kERSTiN aUERBACH_ ALT + LiANE hAASE_ POSAUNE

DUO “TRÄUME in GOLD“… ist die im Musizieren kommunizierte Begegnung der KonzertSängerin kERSTiN  aUERBACH_ ALT + der KonzertPosaunistin LiANE hAASE. Es ist die hörbar samtweich harmonische, erfrischend inspirierende, ausdrucksstark con espressivo fuoco/ feurige und das immer emotional energisch brillante Zusammenspiel zweier „Instrumente“ des tiefen Registers.

ALT + POSAUNE… so schön klingen Töne, getragen von Luft!

AIR

Con aria e vita… von Luft getragene Töne des tiefen Registers verKLANGlichen die KonzertSängerin kERSTiN aUERBACH_ ALT + die KonzertPosaunistin LiANE hAASE der Komponisten, Johannes Brahms, Georg Friedrich Händel, Alessandro Marcello, Wolfgang Amadeus Mozart, Werke im Sinne des vertonten Schöpfergeistes – con anima. con spirito. con espressivo. con fuoco e con passione.

ALT + POSAUNE… so schön klingen Töne, getragen von Luft!

mAgna_ grOßartig

GrOßArtiges verheißt die Besetzung des gleichnamigen Konzertes für Alt + viOline + pOsaune, der KonzertAltistin Kerstin Auerbach, der jungen KonzertviOlinstin Greta Grötzschel + der KonzertpOsaunistin Liane Haase.

Mit bewegender Leidenschaft & Passion konzertieren die drei Musikerinnen Fryderyk Chopins lyrisch romantischen Liederzyklus op. 74, Georg F. Händels rhythmisch pulsierende Triumphzüge Julius Caesars + Josef G. Rheinbergers elegisch dynamische Melodien con/ mit sprach – emotionalen TextPunktLandungen Eva Strittmatters, Joachim Ringelnatz + Christian Morgensterns.

mAgna_ grOßartig, in persona Kerstin Auerbach, Greta Grötzschel und Liane Haase zeigen auf, dass das „A“ und „O“ des Konzertes, eine grOßArtige Besetzung darstellt. mAgna!

ALT + POSAUNE… so schön klingen Töne, getragen von Luft!